IMPLANTACIONES COMERCIALES DEL MEDITERRANEO, S.L., eingetragen im Handelsregister von Alicante Band 2199-Buch 0, Folio 12, Abschnitt 8 Blatt A-51837 , Eintrag 1ª, USt-IdNr. B53352142, weist darauf hin, dass er über eine automatisierte Datei mit personenbezogenen Daten verfügt und über ein allgemeines Dokumentenarchiv, das personenbezogene Daten enthält. Beide wurden KUNDEN UND LIEFERANTEN genannt.

IMPLANTACIONES COMERCIALES DEL MEDITERRANEO, S.L. hat die obengenannte Datei bei der AGPD (Spaniens Datenschutzbehörde) mit der Nummer 2101791124 eingetragen.

Der Zweck der Erstellung, Existenz und Erhaltung der Datei ist die Datenverarbeitung, mit dem alleinigen Ziel, den Gesellschaftszweck BUCHHALTERISCHES, STEUERLICHES UND ADMINISTRATIVES KUNDENMANAGEMENT zu erfüllen.

Diese Informationen sind an alle Personen gerichtet, die allen Abteilungen, Geschäften und verbundenen oder kooperierenden Stellen von IMPLANTACIONES COMERCIALES DEL MEDITERRANEO, S.L. zugeordnet, eingetragen, benannt und mitwirkend sind, genauso wie an die offiziellen Stellen, die durch das Gesetz die Zession verlangen.

Auf jeden Fall hat DIE BETROFFENE PERSON das Recht, ihre vom Organgesetz 15/1999 vom 13. Dezember anerkannten Rechte auf Einspruch, Einsicht, Richtigstellung oder Kündigung geltend zu machen und zwar über die Wege, die im königlichen Dekret 1720/2007 vom 21. Dezember, beschlossen wurden.

Der Verantwortliche der Datei ist IMPLANTACIONES COMERCIALES DEL MEDITERRANEO, S.L. . Um die oben genannten Rechte geltend zu machen und für jegliche Klarstellung, können Sie sich schriftlich an folgende Adresse wenden:

IMPLANTACIONES COMERCIALES DEL MEDITERRANEO, S.L.
CAMPELLO, 3 , NAVE 5, P.I. LA CALA
03509 FINESTRAT

Ich bin über die im vorherigen Abschnitt dargelegten Informationen informiert und einverstanden und STIMME hiermit AUSDRÜCKLICH ZU UND ERLAUBE IMPLANTACIONES COMERCIALES DEL MEDITERRANEO, S.L., personenbezogene Daten, die ich freiwillig in beigefügten Dokumenten angebe, zu verarbeiten und zwar gemäß den Bestimmungen des Gesetzes 15/1999 vom 13. Dezember und der Richtlinie 46/95 der spanischen Verfassung, die die genannte Berechtigung zur Erfüllung der direkt mit den rechtlichen Funktionen des Zessionars im Bereich der Institution, ihren Abteilungen, zwischen Mitarbeitern und anderen Institutionen, verbundenen Zwecke begrenzt, genauso wie die Zession an die richtigen offiziellen und privaten Stellen, die für die effektive Erledigung der Zuweisungen und die Erfüllung seines Zieles erforderlich sind.

Die vorliegende Datenschutzerklärung gilt für die Website, Eigentum von IMPLANTACIONES COMERCIALES DEL MEDITERRÁNEO S.L. Der Zugang und die Nutzung dieser, um auf den Seiten zu navigieren oder einen Online-Kauf zu tätigen, erteilt dem Besucher der Website die Nutzerbedingungen. Dies verpflichtet den Benutzer, diese Nutzerbedingungen ohne Einschränkungen vollständig zu akzeptieren. Falls er sie nicht akzeptiert, bitten wir ihn, diese Website nicht zu nutzen.

Deshalb müssen Sie vor Nutzung der Website die unten auf der Website verfügbaren Informationen über den Besitzer der Website, die Datenschutzerklärung, die Cookie-Richtlinien, die allgemeinen Geschäftsbedingungen und jeglichen anderen Gesetzestext, der die Nutzung regelt und unten auf der Website verfügbar ist, durchsehen.

Sind während des Zugriffs auf die Website personenbezogene Daten erforderlich, um Ihnen unsere Dienstleistungen anbieten zu können, erklären Sie sich mit folgenden Bedingungen einverstanden:

1. Datenerfassung und Verarbeitungszwecke

Während des Erfassungsvorgangs der personenbezogenen Daten auf den verschiedenen Formularen unserer Website wird Ihnen angegeben, dass die Informationen für den Abschluss des Vorgangs unbedingt erforderlich sind. Sollten Sie diese nicht angeben, ist es uns nicht möglich, Ihnen die Dienstleistung anzubieten oder Ihnen den Zugang zu bestimmten in der Website implementierten Funktionalitäten zu gewähren. Füllt der Benutzer die Formulare zur Erfassung der personenbezogenen Daten aus, stimmt er dem Besitzer der Website ausdrücklich zur Nutzung seiner Daten zu unten angegebenen Zwecken zu. Es liegt in der Verantwortung des Benutzers, genaue und richtige Daten anzugeben, sowie jegliche Änderung oder Modifikation dieser mitzuteilen.

Ihre personenbezogenen Daten werden für folgende Zwecke erfasst:

  • Ihren Eintrag im Online-Shop zu verwalten, Ihnen den Zugang zum Bereich „Mein Konto“ zu ermöglichen, in dem Sie alle persönlichen und Ihren Online-Kauf betreffenden Informationen verwalten und einsehen können. Durch den Zugang zum Bereich „Mein Konto“ können Sie Ihre Daten aktualisieren und angeben, ob Sie kommerzielle Benachrichtigungen des Unternehmens erhalten möchten oder nicht.
  • Kommerzielle Benachrichtigungen von Unternehmen während der Registrierung, um von unserem Rabatt zu profitieren. Auch innerhalb des Bereichs „Mein Konto“ haben Sie die Möglichkeit anzugeben, ob Sie kommerzielle Benachrichtigungen (Newsletter) des Unternehmens erhalten möchten. Über die persönliche kommerzielle Benachrichtigung, die Sie erhalten, können Sie jederzeit Ihr Einverständnis für weitere Benachrichtigungen widerrufen.

2. Rechtsgrundlage

Die rechtliche Grundlage der Verarbeitung Ihrer Daten ist das eindeutige Einverständnis, das durch das Akzeptieren der Datenschutzerklärung und die Ausführung des Vertrags beim Akzeptieren der allgemeinen Geschäftsbedingungen während des Online-Kaufvorgangs gegeben wird.

3. Aufbewahrung der Informationen

Wir möchten dem Benutzer mitteilen, dass, um das Prinzip der Begrenzung der Aufbewahrungsfrist einzuhalten, die erfassten Daten lediglich und ausschließlich für die nötige Zeit und die Zwecke, für die wir Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt angefordert haben, verarbeitet werden. Die Daten werden also nicht länger, als es für die Zwecke der Verarbeitung der persönlichen Daten erforderlich ist, in einer Form aufbewahrt, die die Identifizierung der betroffenen Personen ermöglicht.

4. Übertragung personenbezogener Daten

Zur Erfüllung des Ziels, Ihre Online-Bestellung abzuwickeln und zu liefern, kann es erforderlich sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten dritten Stellen, die Support-Dienstleistungen für uns erbringen, damit wir Ihnen unseren Dienst korrekt anbieten können, kommunizieren oder an diese weitergeben. Zu diesen Stellen zählen Finanzinstitute, Lieferanten aus dem Bereich technologische Dienstleistungen, Logistik, Transport und Lieferung etc.

Die genannten Lieferanten befinden sich innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums. Deshalb werden die Daten nicht international übertragen.

Um Ihnen Klarna-Zahlungsmethoden anbieten zu können, können wir zum Zeitpunkt der Zahlung Ihre im Kontaktformular und in den Bestelldaten enthaltenen persönlichen Daten an Klarna übermitteln, damit Klarna beurteilen kann, ob Sie die Voraussetzungen für den Zugriff auf Ihre Zahlung erfüllen Methoden und diese Zahlungsmethoden an Ihr Profil anzupassen. Ihre persönlichen Daten werden gemäß den Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie von Klarna behandelt.

5. Datenschutzrechte

Sie können jederzeit ihre Rechte auf Zugang, Richtigstellung, Kündigung oder Widerruf geltend machen, indem Sie eine E-Mail an atencioncliente@maletasgreenwich.com senden und uns den Grund Ihrer Anfrage mitteilen. Wir erinnern Sie daran, dass diese Rechte nur durch die betreffende Person geltend gemacht werden können. Wir können also eine Kopie des Personalausweises, des Passes oder eines anderen gültigen Identifikationsdokuments anfordern.

Unter bestimmten Umständen kann die betroffene Person die Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten beantragen. In diesem Fall werden diese nur für die Abwicklung oder Verteidigung von Beschwerden aufbewahrt. Wenn Sie das Recht auf Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten geltend machen, werden wir die Verarbeitung der Daten einstellen, es sei denn, dies ist aus rechtlich zwingenden Gründen oder für die Ausübung oder Verteidigung bei möglichen Beschwerden notwendig.

Bei diesen Sachverhalten, gegen die Sie rechtlich vorgehen, haben Sie das Recht auf Datenportabilität, was bedeutet, dass Sie das Recht haben, Ihre eigenen von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten und Sie auf einem eigenen Gerät zu speichern. Dieses Recht erlaubt Ihnen auch, bei uns anzufragen, dass wir Ihre Daten an eine andere für die Verarbeitung verantwortliche Person mitteilen.

6. Sicherheitsmaßnahmen

Wir verpflichten uns, die Pflicht zur Verschwiegenheit und Vertraulichkeit bei der Verarbeitung der persönlichen Daten zu garantieren. Dabei wenden wir die rechtlich erforderlichen Sicherheitsstufen zum Schutz der personenbezogenen Daten an und richten alle dafür möglichen Medien und technischen Mittel ein, um Verlust, schlechte Nutzung, Änderung, unerlaubten Zugriff und Diebstahl dieser zu verhindern.

7. Informationen über Cookies

Wir verwenden Cookies. Das sind kleine Dateien mit Informationen über Ihre Navigation auf dieser Plattform, deren Hauptzweck es ist, die Navigation auf dieser zu erleichtern. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, damit Sie besser über die von uns verwendeten Cookies, ihren Zweck und andere interessante Informationen Bescheid wissen.

8. Gesetzesänderung

IMPLANTACIONES COMERCIALES DEL MEDITERRÁNEO S.L. behält sich das Recht vor, die vorliegenden Richtlinien zu ändern, um sie an die gesetzlichen oder rechtlichen Neuerungen anzupassen.